Teleskop-Sicherungsanlage - Vermisste/Gefundene Tiere Darmstadt und Umland e.V.

Vermisste/Gefundene Tiere Darmstadt und Umland e.V.
Vermisste/Gefundene Tiere Darmstadt und Umland e.V.
Vermisste/Gefundene Tiere Darmstadt und Umland e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Teleskop-Sicherungsanlage

Mit der Teleskop-Sicherungsanlage oder auch Holzfalle begann unsere Hundesicherung.
Die Anlage wurde auf dem PC mit einem 3D Konstruktionsprogramm entworfen
und dann im April 2017 gebaut.

Die selbst entwickelte Sicherungsanlage hat sich bereits entsprechend oft bewährt.

Sie lässt sich mit wenigen Handgriffen zusammen schieben - natürlich auch mit Hund in der Anlage.
So kann sie gut in einem Kofferraum transportiert und der Hund kann an einem sicheren Ort
(Garage, Transporter, Flur, Wohnzimmer etc.) umgeladen werden.

Die Anlage wiegt ca. 90kg, hat aber eine Achse mit großen Rädern, die zum Transport im Gelände angebaut werden können.
4 Tragegriffe sind vorhanden, sowie 2 kleine Räder für den Transport auf ebenem Untergrund.

Sie eignet sich für kleine bis maximal mittelgroße Hunde (bis 53cm Schulterhöhe)
und auch Katzen.

Die Durchlaufhöhe beträgt bei dieser Anlage 70 cm.
Für größere Hunde sollte unsere eSicherungsanlage oder Segment-Sicherungsanlage eingesetzt werden.

Auslösung: per Lichtschranke oder mechanisch
Aktivierung: ferngesteuert an- und abschaltbar oder Trittbrett
Überwachung: mehrere Kameras mit Live-Übertragung, Schwenkkamera für Rundum-Sicht
Einsatzzeit: einige Wochen ohne Akkuwechsel oder mechanisch unbegrenzt
Fangmeldung: per Live-Überwachung und Fallenmelder
Klappe : Waagerecht
Durchlaufhöhe: 0,70m
Länge: 2,20m
Transportmaße: 0,9 x 0,9 x 1,40m
Einsatzgebiet: 100km rund um Darmstadt (bei weiterer Entfernung bitte telefonisch anfragen)
Kontakt:
Vermisste/Gefundene Tiere Darmstadt und Umland e. V.
Tel: 06162-918898 (bitte auch den Anrufbeantworter nutzen - wir rufen zurück)
Email: kontakt@vgt-da.de
Zurück zum Seiteninhalt